Werner Schlacher

%name

Werner Schlacher

Werner Schlacher ist 1955 in Graz geboren; nach der Matura Studium der Germanistik, Anglistik und Philosophie; Dissertation über das steirische Verlagswesen zwischen 1945 und 1955, Promotion 1986; seit demselben Jahr an der Universitätsbibliothek Graz tätig, gleichzeitig bis 1990 auch Lektor am Institut für Germanistik; 1999 Ernennung zum Leiter der Hauptabteilung Erwerbung, Buchbearbeitung und Bestandsaufbau; ab 2004 geschäftsführender Leiter der Universitätsbibliothek Graz und seit 2013 Präsident der Vereinigung Österreichischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare.